Drucklogo
Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
business
Navigationslinks überspringenEnergie Steiermark > Geschäftskunden > Industrie > Emissionsmesstechnik
Navigationslinks überspringenIndustrie > Emissionsmesstechnik
Navigationslinks überspringen.

emissionsmesstechnik

Emissionsmesstechnik

Jahrzehntelange Erfahrung und ein zertifiziertes Qualitätsmanagement in der Emissionsmesstechnik bieten unseren Kunden umfassende Sicherheit.

Im Dienste der Umwelt

Wir überprüfen eine Vielzahl von unterschiedlichen Emissionskomponenten von schadstoffemittierende industriellen und gewerblichen Anlagen, befeuert mit

  • konventionellen gasförmigen Brennstoffen
  • flüssigen Brennstoffen
  • festen Brennstoffen
  • Sonderbrennstoffen, wie Abfälle, Lösungsmittel, etc.

Beratung

Die Experten der Energie Steiermark beraten Sie in folgenden Bereichen:

  • Emissionsminderungstechniken
  • Verbrennungstechnik
  • Technologietransfer
  • Rechtliche Beratung (Umweltrecht, Luftreinhaltegesetz, Gewerbeordnung, etc.)
  • Energie- und Emissionsbilanzen (Energievergleiche, Emissionsvergleiche)

Welche Anlagen werden gemessen:

Folgende Anlagenarten können von den Emissionsmess-Experten der Energie Steiermark überprüft und begutachtet werden:

  • Dampf- und Heizkessel
  • Wärmebehandlungsöfen, Brennöfen
  • Schmelzöfen, Drehrohröfen
  • Motor- und Turbinenanlagen
  • Fackelanlagen, thermische Nachverbrennungsanlagen
  • Abschneide- und Filteranlagen
  • Trocknungsanlagen
  • Lackieranlagen
  • Chemische Reinigungsanlagen
icon
Messungen & Parameter - Ein Überblick
  • Kohlenmonoxid
  • Stickstoffoxide
  • Schwefeldioxid
  • Gesamtkohlenstoff/organische Kohlenstoffverbindungen
  • Kohlendioxid
  • Sauerstoff
  • Geschwindigkeit
  • Menge
  • Temperatur
  • Druck
  • Feuchte, etc.

Komponenten

  • Aromaten
  • Aliphaten
  • Lösungsmittel, etc.

Umgebungsparameter

  • Luftdruck
  • Luftfeuchte
  • Temperatur, etc.

Staub mit Inhaltsstoffen

  • Schwermetalle, etc.

Anorganische Verbindungen

  • Ammoniak
  • Fluor- und Chlorverbindungen, etc.

Serviceleistungen & Support

  • Planung und dem Betrieb von Emissions-Messstationen
  • emissionstechnische Anlagenoptimierung verfahrenstechnischer Prozesse
  • Überprüfung von Schadstoffkonzentrationen an Arbeitsplätzen
  • Hilfestellung bei Anlagen-Genehmigungen (Einreichunterlagen, Gewerberechtsverhandlungen)
  • Emissionstechnische Anlagenabnahme (Abnahmeüberprüfungen)
  • Wiederkehrende Überprüfungen bestehender Anlagen (Luftreinhaltegesetz, Gewerbeordnung, etc.)

ISO 9001 - Zertifizierung

Qualität, Präzision, Sorgfalt und Kompetenz sind Grundsätze, die in der Unternehmensphilosophie der Energie Steiermark einen fixen Bestandteil darstellen. Diese Grundsätzen sind die Basis für unser  Qualitätsmanagementsystem, dessen Zertifizierung nach ISO 9001 seit  November 1999 immer wieder erfolgreich bestätigt wird.

AGB Produktblatt Emissionsmessungen