Drucklogo
Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Fernwärme
Navigationslinks überspringenEnergie Steiermark > Wärme > Fernwärme > Funktionsweise
Navigationslinks überspringenFernwärme > Funktionsweise
Navigationslinks überspringen.

Funktionsweise

Die clevere Art zu Heizen

Fernwärme wird in Form von heißem Wasser über wärmeisolierte Rohrleitungen zu Ihrer Hausanlage transportiert. Das Rohrleitungssystem besteht aus einer Vorlaufleitung (heißes Wasser) und einer Rücklaufleitung (abgekühltes Wasser), welche in einem Kreislaufsystem zusammengeschalten sind.

Die Wärmeübergabe an den Kunden erfolgt in der Wärmeübergabestation. Dort wird das in der Hausanlage zirkulierende Heizungswasser durch das Fernwärmewasser erwärmt.

Wenn Sie also Ihre Badewanne mit warmem Wasser füllen, benützen Sie nicht Wasser aus dem Fernwärmenetz, sondern erwärmtes Trinkwasser.