Drucklogo

Cookie Meldung

Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

Ja, ich erkläre mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

News
Navigationslinks überspringenEnergie Steiermark > Konzern > News > Pressemitteilungen > Archiv 2016
Navigationslinks überspringenPressemitteilungen > Archiv 2016
Navigationslinks überspringen.

Harnik

Pressemitteilungen

Energie Steiermark senkt Energiepreis für Gas am 1. Oktober um 7 Prozent

  • 80 Euro Ersparnis pro Jahr für durchschnittlichen Haushalt
  • 600 Euro Energieeffizienz-Bonus für Anschaffung einer neuen Heizung
  • 30 Euro für den Kauf besonders sparsamer Haushaltsgeräte

Graz, 30.09.2016 - Mit 1. Oktober senkt die Energie Steiermark den Energiepreis für ihre über 30.000 Erdgas-Kunden erneut um 7 Prozent. Bereits im Vorjahr hatte das Unternehmen den Gaspreis um 10 Prozent reduziert. Somit wurden die steirischen Gaspreise in nur zwei Jahren um ein Fünftel gesenkt. "Wir wollen Einsparungen, die wir im Unternehmen erzielt haben und natürlich auch die günstigeren Einkaufsmöglichkeiten an den Börsen direkt an unsere Kunden weitergeben", so Vorstandssprecher Christian Purrer und Vorstandsdirektor Martin Graf.

Die jetzige Senkung des Gaspreises bedeutet für einen durchschnittlichen Haushalt (Verbrauch 15.000 kWh) eine Ersparnis von über 80 Euro pro Jahr gegenüber dem Stand im März des Vorjahres. Mit dieser neuerlichen Preisanpassung liegt die Energie Steiermark unter allen österreichischen Landes-Energieunternehmen im günstigen vorderen Feld.

"Gleichzeitig mit dieser erfreulichen Senkung wollen wir für unsere Kunden aber auch ein bewusstes Zeichen in Sachen Energiesparen und Nachhaltigkeit setzen", so Purrer, "deshalb starten wir zusätzlich eine neue Offensive, die bei einem Tausch der Heizungsanlage zusätzlich bis zu 600 Euro Bonus bringt". Für den Ankauf von energieeffizienten Haushaltsgeräten gibt es zusätzlich 30 Euro bar auf die Hand.

Infos: www.e-steiermark.com/eeff-bonus