Betriebsingenieur:in Maschinenbau

Offene Stellen

Betriebsingenieur:in Maschinenbau

header image

 

Betriebsingenieur:in Maschinenbau     

 

Beschreibung des Aufgabenbereiches

  • Unterstützung der Abteilungsleitung in der Führung eines wirtschaftlichen, ökologischen und bedarfsgerechten Betriebes von Wärmeerzeugungs- und Verteilanlagen

  • Durchführung von Störungsanalysen

  • Planung, Koordinierung und Überwachung der maschinentechnischen Wartung und Instandhaltung der Wärmeerzeugungs- und Verteilanlagen im Großraum Graz

  • Beauftragung und Koordination von Fremdfirmen zur Störungsbehebung, für Wartungs- und Instandhaltungstätigkeiten sowie zur Durchführung von regelmäßigen Überprüfungen (z.B. TÜV)

  • Aufbereitung und Überprüfung von Betriebsdaten aus den Leitsystemen und Emissionsrechnern sowie Durchführung des betrieblichen Berichtswesen

  • Pflege der Anlagen-Stammdaten und Durchführung von Berichtsverpflichtungen im behördlichen „Elektronischen Datenmanagement“ (EDM-Portal)

  • Abwicklung der Emissionszertifikategesetz-Verifizierung der CO2-Emissionsdaten sowie Durchführung von Übertragungen und Rückgaben von CO2-Zertifikaten im Unionsregister

  • Durchführung von sonstigen behördlichen Berichtspflichten und Überwachung und Erfüllung von Bescheidauflagen und gesetzlichen Auflagen und Bestimmungen

  • Koordination der Durchführung von gewerberechtlichen §82b-Überprüfungen sowie Mitarbeit bei behördlichen Umweltüberprüfungen

  • Durchführung eines Erreichbarkeitsdienstes 1. Ebene

Fachliche-/methodische Anforderungen bzw. Praxis

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH) in der Fachrichtung Maschinenbau

  • Einschlägige praktische Erfahrung im Betrieb von Wärmeerzeugungsanlagen 

  • Sehr gute MS-Office und SAP-Kenntnisse

  • Führerschein B

Soziale und personale Kompetenzen

  • Eigenverantwortliche, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein

  • Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

  • Bereitschaft zum Erreichbarkeitsdienst

  • Problemlösungsfähigkeit und Kooperations- sowie Verhandlungsgeschick

  • Hohes Prozessverständnis und gute Auffassungsgabe bei komplexen technischen Aufgabenstellungen

  • Offenheit für Veränderungen und Innovationsfreude

  • Reisebereitschaft, Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung sowie zu Mehrleistungen bei Arbeitsspitzen

 

Dienstort: Energie Steiermark, Puchstraße 51, 8020 Graz 

 

Für diese Position bieten wir unter Berücksichtigung einer mehrjährigen, einschlägigen Berufserfahrung ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von €3.690,99 brutto pro Monat auf Vollzeitbasis. Unsere Gehaltsangebote richten sich selbstverständlich nach Ihrer konkreten Qualifikation und Ihrer einschlägigen Berufserfahrung.

 

Freuen Sie sich auf ein interessantes Tätigkeitsfeld in einem stabilen, erfolgreichen und innovativen Unternehmen mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Sie erwartet eine gute Teamkultur, flexible Arbeitszeiten inklusive Homeoffice, eine gute Erreichbarkeit der Arbeitsplätze und weitere attraktive Benefits.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zurück