Data Analyst / Reporting Specialist

Mitarbeiter Energie Steiermark

Data Analyst / Reporting Specialist

Zur Online-Bewerbung für diese Stelle drucken

Beschreibung des Aufgabenbereiches

  • Konzeption, Weiterentwicklung und Wartung der Reporting-DataMarts für Billing-, CRM- und Web-Applikationen
  • Implementierung von kundenspezifischen Auswertungen inkl. laufender Betreuung
  • Mitarbeit an Reporting Projekten
  • Unterstützung bei der Analyse und Gewährleistung der Datenqualität
  • Mitarbeit im Change- und Release-Management

 

Fachlich-/methodische Anforderungen bzw. Praxis

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH bzw. TU) oder abgeschlossenes Wirtschaftsstudium (FH bzw. Universität)
  • Einschlägige berufliche Erfahrung erwünscht
  • Know-how in MS SQL, MS SISS, Oracle SQL, MS Access und Visual Studio C#
  • Idealerweise Erfahrung mit Qlik
  • Kenntnisse der österreichischen Energiewirtschaft von Vorteil

 

Soziale und personale Kompetenzen

  • Begeisterung für Datenmanagement, -analyse und –organisation
  • Soziale Kompetenz um KundenInnen, AnwenderInnen und Stakeholder zusammenzuführen
  • Teamfähigkeit und gut ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit (mündlich und schriftlich)
  • Analytisches und lösungsorientiertes Denken mit Blick über den Tellerrand
  • Hohes Maß an Belastbarkeit und Bereitschaft zu Mehrarbeit bei Arbeitsspitzen

 

Dienstort: Energie Steiermark, Leonhardgürtel 10, 8010 Graz
Dienstantritt: ab sofort
Arbeitszeit: Vollzeit

 

Für diese Position bieten wir ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von € 2.672,89 brutto pro Monat mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung. Wir bieten Ihnen ein interessantes Tätigkeitsfeld in einem stabilen, erfolgreichen und innovativen Unternehmen mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Wenn Sie sich diesen Herausforderungen stellen wollen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Zurück