IT-Datenbank-Administrator*in

IT-Datenbank-Administrator*in

Zur Online-Bewerbung für diese Stelle drucken

header image

 

IT-Datenbank-Administrator*in   

 

 

Beschreibung des Aufgabenbereiches:

  • Betreuung und Administration der zentralen Datenbanken des Konzerns wie Microsoft SQL Server, Oracle und MySQL (bzw. Maria DB)
  • Planung und Durchführung von Securitymaßnahmen im Datenbank-Bereich, insbesondere Erarbeitung und Umsetzung eines Patchmanagementprozesses
  • Betreuung und Administration der zentralen Systeme (Schwerpunkt Windows) und der Citrix-Systemlandschaft
  • Mitarbeit bei Weiterentwicklungsprojekten in der Systemumgebung (Systemintegration, Installationen, Erneuerungen etc.)
  • Unterstützung des IT-ServiceDesks im Rahmen des 2nd Level Supports

 

Fachliche/methodische Anforderungen bzw. Praxis:

  • Abgeschlossene IT-Fachausbildung oder Nachweis adäquater Praxis
  • Erfahrung mit Microsoft-Serverumgebungen (Windows Server, Active Directory, Netzwerktechnik, Firewall)
  • Datenbankkenntnisse in Microsoft SQL Server / Oracle / MySQL (bzw. Maria DB)
  • Erfahrung bei Installation und Betrieb von Windows-basierenden Applikationen
  • Erfahrung in der Abwicklung von IT-Projekten von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse (Dokumentationen und Hotlines überwiegend in englischer Sprache)

 

Soziale und personale Kompetenzen:

  • Verständnis und Begeisterung für IT-Sicherheit
  • Fähigkeit zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Lösungsorientierte Denk- und Arbeitsweise mit IT-fachübergreifendem Blick und Interesse
  • Sicheres Auftreten mit guter Kommunikationsfähigkeit 
  • Freude und Bereitschaft in unserem engagierten Team mitzuarbeiten und zu Mehrarbeit bei Arbeitsspitzen

 

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten 
  • Hoher Gestaltungsspielraum, unsere IT-Systemlandschaft aktiv mitzugestalten und weiterzuentwickeln
  • Umfangreiche Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Die Mitarbeit in einem Team mit ausgezeichnetem Betriebsklima und einem wertschätzenden Miteinander

 

Dienstort: Energie Steiermark, Neuholdaugasse 56, 8010 Graz 

Wochenstunden: 38,50 

 

Unter Berücksichtigung einer mehrjährigen, einschlägigen Berufserfahrung bieten wir für diese Position ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von €3.264,85 brutto pro Monat mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung.

 

Wir bieten Ihnen ein interessantes Tätigkeitsfeld in einem stabilen, erfolgreichen und innovativen Unternehmen mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Wenn Sie sich diesen Herausforderungen stellen wollen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Zurück